So erreichen Sie mich:
0281 - 79 87 87 18
Termine täglich nach Vereinbarung sowie nach individueller Absprache - auch am Wochenende.

Trauerbegleitung

"Denn einem jeden Ende wohnt auch ein Anfang inne"

Einschneidende Erlebnisse, wie der Tod eines geliebten Menschen, bedeuten oft Krisen, die das Leben erschüttern und dem Trauernden jegliche Hoffnung und Lebensmut nehmen. Sie können aber auch Chancen der Veränderung sein und Entwicklung und Wachstum schenken.
Trauer ist ein wichtiger Bestandteil des Verarbeitungsprozesses wenn man sich von z.B. einem geliebten Menschen für immer verabschieden muss.

Die häufig überwältigenden Gefühle von

  • Niedergeschlagenheit
  • Freudlosigkeit
  • Energielosigkeit
  • Hoffnungslosigkeit
  • Angst
  • Verzweiflung
  • Leere
  • Einsamkeit

sind schwer alleine zu bewältigen.
Oft fehlt jedoch ein verständnisvoller Mensch, der zuhört und hilft, diese schwere Zeit zu überstehen.

Eine empathische Trauerbegleitung hilft dabei, Trauer zuzulassen, zu erleben, sie auszuhalten und als kreativen Prozess zu nutzen, den eigenen Weg zu finden, der sonst womöglich verborgen bleibt.

Ich begleite Sie durch diese schwere Zeit, gebe Ihrer Trauer den Raum, den sie braucht und helfe Ihnen, den Blick wieder in die Zukunft zu richten und das Leben wieder mit Freude zu erleben.

So können Sie lernen, den Verlust zu verarbeiten und eine neue, andere Art der Beziehung zu entdecken und zuzulassen.